Neuigkeiten erfahrt ihr hier !

An dieser Stelle findet Ihr regelmäßig aktuelle Fotos, News und Informationen.

2018

23.06.2018 - Das große Pferde Photoshooting am Stall

Am 23.06. war an unserem Stall ein großes Pferde Photoshooting angesagt.

Der Pferde Fotograf Benjamin Kottysch kam zu einem kostenlosen Pferde Sammel Shooting an unseren Hof.

Zu diesem Sammel Shooting brachten Benjamin und seine Assistentin Tatjana ein kleines mobiles Studio mit.

Das Shooting begann morgens um 09:00 Uhr und endete gegen 17:30 Uhr. Wir waren in der letzten Gruppe,

waren aber bereits Mittags am Stall, um unsere Models herauszuputzen.
Wir waren sehr skeptisch, wie sich unsere beiden in der ungewohnten Umgebung benehmen würden

und ob wir überhaupt brauchbare Fotos bekommen würden… Unsere Sorgen waren völlig unberechtigt,

die beiden haben das einfach toll gemacht. Benjamin und Tatjana waren dabei sehr ruhig und die entspannte

Atmosphäre wirkte sich auch positiv auf unsere beiden Pferde aus. Heraus gekommen sind sehr schöne Bilder

unserer beiden Pferde, die wir hier nach und nach veröffentlichen werden.
Alle teilnehmende Einsteller brachten etwas für ein kaltes Buffet mit, so dass wir uns den ganzen Tag

an Salaten, Kuchen sowie warmen und kalten Getränken stärken konnten.

Beendet wurde diese tolle Veranstaltung mit einem feucht-fröhlichen „Public Viewing“ am Stall mit dem WM Gruppenspiel Deutschland gegen Schweden.
Die nachfolgenden Fotos stammen aus der Kamera von Andreas.
Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an Sandra für die tolle Orga, an unsere Stallbesitzer Moni und Stefan sowie

an Benjamin für die tolle Arbeit und die Erlaubnis, selber nebenbei fotografieren zu dürfen.

Wer mehr über den Fotografen und seine Arbeit erfahren möchte, klickt hier:
pferde-fotograf-hamburg.de
https://de-de.facebook.com/kottysch.photography/

26.05.2018 - Kelda nimmt ein Sonnenbad

21.05.2018 - "Anweiden" - endlich, kommen unsere Pferde das erste Mal wieder auf die Wiese!

Nachdem wir seit 2 Wochen mit unseren Beiden langsam angeweidet haben, war es heute endlich soweit:
Nach einer langen Winterpause durften die Pferde das erste Mal für eine Stunde gemeinsam mit den anderen Stuten auf die Wiese.
Die Anspannung war deutlich auf dem Hof zu spüren. Alle Besitzer ihrer Pferde waren vor Ort, der Sekt wurde kalt gestellt und Schokoküchlein verteilt.
Punkt 12 Uhr gingen die Gatter auf: Als erstes kamen die Stuten raus. Dannach folgten die Wallache.

Da unsere Fortuna seit zwei Wochen an einem (inzwischen heilendem) Hufgegschwür laboriert und einen dicken Verband am rechten Vorderhuf trägt,
durfte sie dem Spektakel nicht beiwohnen. Sie kam von ihrem Paddock in die Box, damit sie von dem ausgelassenen Treiben nichts mitbekommt.
Nachdem alle Pferde wieder drin waren, durfte auch unsere Fortuna an der Hand auf die Wiese.

22.04.2018 - Halfteranprobe

Die schicken, auf der Hansepferd neu erstandenen Halfter von Tjalda für die kommende Sommersaison werden anprobiert.
Kelda in weinrot und Fortuna in blau. So können die Beiden von jedem auseinander gehalten werden!

15.04.2018- Begrüßung auf Isländisch ;-)

Bevor die Boxensaison nun bald zu Ende geht, wollten wir diese abendliche Begrüßung niemanden vorenthalten!

Wir können auch ganz blöde Fotos ;-))

04.03.2018 - Fortuna bei der Arbeit

18.02.2018 - Fortuna: "Ich dreh durch!"

04.02.2018 - Fortuna, der Schnee und der Nebel

21. Januar 2018 - Warten auf Futter in der Abendsonne

Januar 2018 - "Siesta", mit Kelda eine Runde dösen

Januar 2018 - Neujahrsbesuch